VERANSTALTUNGEN | ARTIST TALKS

ZUR NACHAHMUNG EMPFOHLEN! EXPEDITIONEN IN ÄSTHETIK & NACHHALTIGKEIT bietet Platz für die Präsentation unterschiedlicher Handlungsansätze im Feld Ästhetik & Nachhaltigkeit und ist Denkraum und Werkstatt für WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen, ErfinderInnen und Publikum. Die Ausstellung wird begleitet durch Artist Talks.

Sao Paulo: Artist Talk Sonia Guggisberg


27.03.2013, 19:00 Uhr, Galeria Marta Traba, Memorial da América Latina, Av. Auro Soares de Moura Andrade, 664; Barra Funda, Sao Paulo/SP. CEP 01156-001
 [...mehr]

Sao Paulo: Artist Talk Shirley Paes Leme


06.03.2013, 19:00 Uhr, Galeria Marta Traba, Memorial da América Latina, Av. Auro Soares de Moura Andrade, 664; Barra Funda, Sao Paulo/SP. CEP 01156-001
 [...mehr]

Sao Paulo: Artist Talk Néle Azevedo


27.02.2013, 19:00 Uhr, Galeria Marta Traba, Memorial da América Latina, Av. Auro Soares de Moura Andrade, 664; Barra Funda, Sao Paulo/SP. CEP 01156-001
 [...mehr]

PETRA MAITZ »Selbstorganisation im Piranhabecken. Lady Musgrave Reef und andere Projekte«


29.09.2011, 18:00 Uhr, Virginia Haus | Überseequartier | HafenCity, Osakaallee 16-18, 20457 Hamburg
Die Künstlerin Petra Maitz hat aus über 1400 gehäkelten Korallen ein Modell des »Lady Musgrave«  [...mehr]

Artist-Talk mit Christin Lahr


18.08.2011, 19:00 Uhr, Arbeitnehmerkammer Galerie im Foyer, Bürgerstraße 1, 28195 Bremen
MACHT GESCHENKE
Artist-Talk mit Christin Lahr, Künstlerin, und Rudolf Hickel, Finanzwissenschaftler Moderation: Peter Schenk  [...mehr]

Performance: Otmar Sattel - Bottle Battle


05.06.2011, 17:00 Uhr, Kulturhalle Pfaffenhofen, Unterer Hauptplatz
04.06.2011, 19:00 Uhr und 05.06.2011, 17:00 Uhr
Otmar Sattel: BOTTLE-BATTLE, Performance,
Kulturhalle Pfaffenhofen, Unterer Hauptplatz [...mehr]

Performance: Otmar Sattel - Bottle Battle


04.06.2011, 19:00 Uhr, Kulturhalle Pfaffenhofen, Unterer Hauptplatz
04.06.2011, 19:00 Uhr und 05.06.2011, 17:00 Uhr
Otmar Sattel: BOTTLE-BATTLE, Performance,
Kulturhalle Pfaffenhofen, Unterer Hauptplatz [...mehr]

Marlen Liebau - Sonnengesänge


29.05.2011, 16:00 Uhr, Galerie im Theater, Schlosslände 1, 85049 Ingolstadt
29.05.2011, 16 Uhr Marlen Liebau: Sonnengesänge
Künstlervortrag, Kunstverein Ingolstadt, Galerie im Theater, Schlosslände 1, 85049 Ingolstadt [...mehr]

Künstlergespräch mit Hermann Josef Hack


05.10.2010, 18:00 Uhr, Uferhallen, Uferstraße 8-11, 13357 Berlin-Wedding
Künstlergespräch mit Hermann Josef Hack in der Ausstellung - aktuelle Hintergrundinformationen von Aktion Deutschland Hilft  [...mehr]

Christin Lahr


28.09.2010, 18:00 Uhr, Uferhallen, Berlin-Wedding, Uferstraße 8, 13357 Berlin
 [...mehr]

Gudrun F. Widlok


21.09.2010, 18:00 Uhr, Uferhallen, Berlin-Wedding, Uferstraße 8, 13357 Berlin
 [...mehr]

Michael Saup


14.09.2010, 18:00 Uhr, Uferhallen, Uferstraße 8-11, 13357 Berlin-Wedding
 [...mehr]

Jae Rhim Lee


07.09.2010, 18:00 Uhr
 [...mehr]








TIME TO SAY GOODBYE
Fr. 13. Juli bis So. 15. Juli ZNE! begrüßt die Sommerferien und verabschiedet sich aus Bonn

LANGER ABEND
Freitag, 13. Juli 2018, 16.00 bis 24.00 Uhr Kunstrundgänge, Bettlaken-Kino unter Sternen, Kloppen und Klönen

FAMILIENSAMSTAG
"BONN BLÜHT AUF!"
Samstag, 14. Juli, 14.00 Uhr Familienrundgänge und Pflanzaktion

KÜNSTLER_INNENSONNTAG
15. Juli, 11.30 Uhr
Finissagerundgang mit einzelne ZNE!- KünstlerInnen aus der Region

****************************

Die 17. Station von ZNE! wurde am Mittwoch den 18. April in Bonn eröffnet.

Ausstellungsort:
Ehemalige Volkshochschule
Kasernenstraße 50
53111 Bonn

NEUE Laufzeit: 19.4.-15.7.2018

Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 16:00 - 20:00
Sa-So: 11:00 - 17:00
(gilt auch für Feiertage)

Freier Eintritt

Ein Beitrag zu den Deutschen Aktionstagen für Nachhaltigkeit 2018 und die Europäische Nachhaltigkeitswoche 2018.

****************************
Die Ausstellungsstation in Valparaiso wurde vom Kreis chilenischer Kunstkritiker*innen zur "Besten Internationalen Ausstellung 2017 in Chile" gewählt.

Bilder von ZNE! 2017 im Parque Cultural de Valparaiso, Chile hier .

****************************

*****Join us on facebook******

****************************


17. Ausstellungsstation Bonn 2018

Mit herzlichen Dank auch an die Deutsche Telekom AG, Beethovenstiftung Bonn, Kunsthistorisches Institut der Universität Bonn und Kunstmuseum Bonn.