ÜBERSICHT



10.07.2013 – Ausstellungseröffnung WALLONWALL

© the artist
 
mehr Informationen

Mittwoch 10. Juli 2013, 19 Uhr
Berliner Mauer, Mühlenstraße
10243 Berlin-Friedrichshain
(WestSideGallery, Spreeseite der
East-Side-Gallery, Höhe O2-Halle)

WALLONWALL zeigt 36 Panoramaaufnahmen des Berliner Fotografen Kai Wiedenhöfer, der seit 2006 Grenz- und Separationsmauern unter anderem in Bagdad, Belfast und Korea fotografiert hat. Zur Eröffnung sprechen Franz Schulz, Bezirksbürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg und Wolfgang Lenk, Mitglied des Ausschusses für Kultur und Bildung in Friedrichshain-Kreuzberg.

WALLONWALL Open-Air-Ausstellung vom 10. Juli bis 13. September

Initiatoren: Adrienne Goehler (Kuratorin) und Kai Wiedenhöfer (Fotograf)

ein Projekt von Stiftung Forum der Kulturen zu Fragen der Zeit Von 








Samstag 27. Juli 2019 um 17:00
Eröffnung der 18. Ausstellungsstation in der Galerie Waidspeicher und das Haus Krönbacken in Erfurt.

WEBSEITE IM UMBAU
Während des Umbaus ist unser Ausstellungsarchiv geöffnet.

NEU: Die "Fallstudie ZNE in Valparaiso", erstellt vom Institut for Advanced Sustainability Studies | IASS Potsdam, liegt vor: "Fallstudie "Ästhetische Erfahrung und nachhaltige Entwicklung".


****************************

*****Join us on facebook******

****************************