ÜBERSICHT



Staging Sustainability 2014 in Toronto - Kanada

Staging Sustainability 2014: Menschen. Planet. Profit. Performance auf auf der internationalen Konferenz, die vom 2. - 5- Februar in der Altstadt Torontos (Kanada) stattfinden wird.
 
Staging Sustainability 2014 führt Personen, die bahnbrechende Arbeit in Kanada, Broadway, London oder gemeinschaftlichen Gärten - sowie allen Räumen dazwischen - leisten damit wir, die Weise wie wie in der performativen Kunst arbeiten, überdenken. Es ist das grösste Zusammentreffen innovativer Personen aus der ganzen Welt, die im Nachhaltigkeitsbereich tätig sind und darüber diskutieren, wie Performance unseren Planeten positiv verändern kann. Wir laden Fachleute der performativen Künste, inklusive Produzenten, Performer, Techniker, Fundraiser und decision makers - sowie jede|n der|die interessiert ist - zu diesem Gipfel der Nachhaltigkeit in der performativen Kunst ein.

In der performance ging es schon immer darum, wie unsere arbeit die Leute anspricht. Nun sind wir bereit zu sehen, wie unsere performances eine nachhaltige Welt betreffen.

Mehr Information unter Staging Sustainability.
Von 








****************************

Die 17. Station von ZNE! wird am Mittwoch den 18. April um 18:00 in Bonn eröffnet.

Ausstellungsort:
Ehemalige Volkshochschule
Kasernenstraße 50
53111 Bonn

Laufzeit: 19.4.-10.6.2018

Partner:
#17Ziele, ein Projekt von Engagement Global
und Deutsches Institut für Entwicklungspolitik in Zusammenarbeit mit SDSN Germany

Gefördert durch:
Fonds Nachhaltigkeitskultur des Rats für Nachhaltige Entwicklung

Ein Beitrag zu den Deutschen Aktionstagen für Nachhaltigkeit 2018 und die Europäische Nachhaltigkeitswoche 2018.

****************************

Bilder von ZNE! 2017 im Parque Cultural de Valparaiso, Chile hier .

****************************

*****Join us on facebook******

****************************


17. Ausstellungsstation Bonn 2018

Mit herzlichen Dank auch an die Deutsche Telekom AG, Beethovenstiftung Bonn, Kunsthistorisches Institut der Universität Bonn und Kunstmuseum Bonn.