ÜBERSICHT



Das Terra Preta Phänomen – Potentiale erkennen, Stoffströme optimieren, Mehrwert schaffen (Teil Zwei)

Evangelisches Forum St. Georg Gartow im Wendland, 05.02.1011 – 10:00 Uhr
 
Workshop Teil Zwei

Referenten:
Prof. Dr. Bruno Pauli - Terra Preta Forscher and der Universität Bayreuth
Dipl.-Ing. Helmut Gerber und Dipl.-Ing. Jochen Scherer - Experten zum Biokohle-Pyrolyse-Verfahren
Dr. Haiko Pieplow – Terra Preta Experte im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Herr Dunst – Terra Preta Praxisexperte aus der Region Kaindorf bekannt aus dem Film „Humus – Die vergessene Klimachance“
Zeit: 10:00-16:00 Uhr

Eintritt: Kostenbeitrag pro Workshop: 20 € p.P. , Anmeldung unter wpz@wendepunktzukunft.org, Tel.: +491787878210 Von nk








18. ZNE! Station ERFURT________

__________________ERÖFFNUNG
Samstag 27. Juli 2019, 17:00_____
Von 28.7.2019 bis 22.9.2019_____

_____________AUSSTELLUNGSORT
Galerie Waidspeicher und _______
Haus Krönbacken______________
Michaelisstraße 10 - 99084 Erfurt

_________Initiiert vom Beirat zur _____Nachhaltigen Entwicklung in ______Thüringen, unterstützt vom _Thüringer Ministerium für Umwelt, ________Energie und Naturschutz
und der __Landeshauptstadt Erfurt

__________WEBSEITE IM UMBAU!
Während des Umbaus bleibt unser ZNE! Archiv geöffnet___________

____NEU: Studie des Instituts für transformative Nachhaltigkeits-forschung | IASS Potsdam zu ZNE! in Valparaiso_________________



*****Join us on facebook******