Emiliano Godoy – Calibrating design

Design versteht sich normalerweise als ein Mittel für das Geschäft; wenn es richtig ausgeführt wird, sollte das Design die Informationen die die Firma herausgegeben, in Leistungen und Produkte übersetzen die komplett mit dem Voraussetzungen übereinstimmen. Das bedeutet nicht nur, dass man die Aufgaben richtig erfüllt, sondern auch nach neuen, kreativen Wegen guckt wie man mit diesen Aufgaben umgehen kann. Der Designer muss sich die Firma genau angucken und ihre aktuelle Produktionsweise um herauszufinden „was der Nutzer wirklich braucht“ oder „was der Kunde wirklich will“.








Wir arbeiten nicht nur an einer neuen Ausstellungsstation, sondern auch an einer neuen Webseite. Nähere Informationen folgen.

Um sich die Wartezeit zu verkürzen, können Sie in unserem Ausstellungsarchiv stöbern oder die Fallstudie "Ästhetische Erfahrung und nachhaltige Entwicklung - Fallstudie ZNE in Valparaiso lesen.


****************************

*****Join us on facebook******

****************************