Colectivo Aninat-Swinburn – In God We Trust, 2009-2017

Druck auf Marmor

Diese Arbeit ist eine Travestien Marmor Installation, die für den Kontext der Ausstellung in Valparaíso neu interpretiert wurde. Marmor hat eine strikte Beziehung mit dem Extraktivismus und zusammen mit der Ästhetik präsentiert es eine Vielfalt von politischen Referenzen über die Geschichte der Menschheit.

Colectivo Aninat-Swinburn:
Teresa Aninat (*1973 in Boston, USA) lebt und arbeitet in Santiago de Chile; und Catalina Swinburn (*1979 in Santiago) lebt und arbeitet in Buenos Aires, Argentinien.








18. ZNE! Station ERFURT________

__________________ERÖFFNUNG
Samstag 27. Juli 2019, 17:00_____
Von 28.7.2019 bis 22.9.2019_____

_____________AUSSTELLUNGSORT
Galerie Waidspeicher und _______
_________Kulturhof zum Güldenen
__________________Krönbacken
Michaelisstraße 10 - 99084 Erfurt

Augustinerkloster _____________
Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt

_________Initiiert vom Beirat zur _____Nachhaltigen Entwicklung in ______Thüringen, unterstützt vom Thüringer Ministerium für Umwelt, ________Energie und Naturschutz
und der __Landeshauptstadt Erfurt

__________WEBSEITE IM UMBAU!
Während des Umbaus bleibt unser ZNE! Archiv geöffnet___________

____NEU: Studie des Instituts für transformative Nachhaltigkeits-forschung | IASS Potsdam zu ZNE! in Valparaiso_________________



*****Join us on facebook******