Ida Möller & Renate U. Schürmeyer – SCHÖN_NICHTSCHÖN_Tüten (artbags), 2014 bis heute

Installation

Seit 2014 thematisieren Ida Möller und Renate U. Schürmeyer in dem Projekt SCHÖN_NICHTSCHÖN_Tüten die Fragen: Was ist schön? Was ist nicht schön?

Mit ihren SCHÖN _NICHTSCHÖN_Tüten, die sie aus Zeitungen und anderen Restmaterialien nähen, wecken sie Neugier und Interesse bei Besuchern. Zeitungsberichte, Schlagzeilen, Fotos und Bildreportagen, die schon einmal gelesen, gesehen wurden, tauchen auf den Tüten unvermittelt, in andere Zusammenhänge gestellt, wieder auf. Was nehmen wir neu, was nehmen wir anders wahr? Was transportieren wir mit Worten und Bildern? Was bewegt uns, weckt Erinnerungen, verbindet sich mit eigenen Erlebnissen und gibt Anstoß zur Diskussion? Bieten sie Anknüpfungspunkte für Gedanken über das Schöne und das Nichtschöne, für Gespräche über das Produzieren, speziell über das Nähen in Billiglohnländern, über einen Wert an sich? Themen des Wiederverwendens, des bewussten Umgangs mit den Ressourcen werden angeregt.

Über 500 SCHÖN_ NICHTSCHÖN_Tüten wurden bisher aus alten Zeitungen und Restmaterialein genäht und mit SCHÖN und NICHTSCHÖN versehen. Jede einzelne Tüte ist nummeriert, fotografiert und archviert. Das Projekt ist als fortlaufender Prozess angelegt. Die Teilnahme an der Ausstellung ZNE ist der 9. Ausstellungort.

Ida Möller (*1960) lebt in Lübeck, Deutschland.
Renate U. Schürmeyer (*1957) lebt in Bernstorf/Jeese, Deutschland
www.idamoeller.de, www.renate-schuermeyer.de, www.mischkultur.eu








TIME TO SAY GOODBYE
Fr. 13. Juli bis So. 15. Juli ZNE! begrüßt die Sommerferien und verabschiedet sich aus Bonn

LANGER ABEND
Freitag, 13. Juli 2018, 16.00 bis 24.00 Uhr Kunstrundgänge, Bettlaken-Kino unter Sternen, Kloppen und Klönen

FAMILIENSAMSTAG
"BONN BLÜHT AUF!"
Samstag, 14. Juli, 14.00 Uhr Familienrundgänge und Pflanzaktion

KÜNSTLER_INNENSONNTAG
15. Juli, 11.30 Uhr
Finissagerundgang mit einzelne ZNE!- KünstlerInnen aus der Region

****************************

Die 17. Station von ZNE! wurde am Mittwoch den 18. April in Bonn eröffnet.

Ausstellungsort:
Ehemalige Volkshochschule
Kasernenstraße 50
53111 Bonn

NEUE Laufzeit: 19.4.-15.7.2018

Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 16:00 - 20:00
Sa-So: 11:00 - 17:00
(gilt auch für Feiertage)

Freier Eintritt

Ein Beitrag zu den Deutschen Aktionstagen für Nachhaltigkeit 2018 und die Europäische Nachhaltigkeitswoche 2018.

****************************
Die Ausstellungsstation in Valparaiso wurde vom Kreis chilenischer Kunstkritiker*innen zur "Besten Internationalen Ausstellung 2017 in Chile" gewählt.

Bilder von ZNE! 2017 im Parque Cultural de Valparaiso, Chile hier .

****************************

*****Join us on facebook******

****************************


17. Ausstellungsstation Bonn 2018

Mit herzlichen Dank auch an die Deutsche Telekom AG, Beethovenstiftung Bonn, Kunsthistorisches Institut der Universität Bonn und Kunstmuseum Bonn.