Art with gerkins or money

21.07.2014 , Ruhrnachrichten

»"Macht Geschenke: Das Kapital" heißt die Aktion. Unter "Verwendungzweck" trägt Christin Lahr täglich 108 Buchstaben aus dem Werk "Das Kapital" von Karl Marx ein. "Auf die neuen SEPA-Überweisungen passen sogar 140 Zeichen", schmunzelt sie. Trotzdem wird es 43 Jahre dauern, bis sie den Marx-Text komplett an Finanzminister Schäuble und seine Mannen übermittelt hat. Stationen in Indien und Mexiko "Ich setze einen Impuls, den Rest macht das System", sagt die Künstlerin, die das Ministerium schon ziemlich genervt haben dürfte. Denn schließlich muss alles ordentlich verbucht werden. Diese Kunst-Aktion gibt zu denken - wie so vieles in der Ausstellung "Zur Nachahmung empfohlen!". Das ist eine große Wanderausstellung, die nach Stationen in Indien, Äthiopien, China, Brasilien und Mexiko nun in den Hallen 6 und 8 auf Zeche Zollverein angekommen ist. 54 internationale Künstler "Die Welt darf nicht Experten allein überlassen werden", heißt das Credo der Kuratorin Adrienne Göhler. Deshalb hat die ehemalige Berliner Kultursenatorin ("mein Regierungspraktium" nennt sie diese Zeit) 54 internationale Künstler an das Thema Nachhaltigkeit herangelassen. "Zur Nachahmung empfohlen": Kunst mit Gurken oder Geld - Ruhr Nachrichten - Lesen Sie mehr auf: http://www.ruhrnachrichten.de/leben-und-erleben/kultur-region/Zur-Nachahmung-empfohlen-Kunst-mit-Gurken-oder-Geld;art1541,2428960#plx846113809«
— Ruhrnachrichten


www.ruhrnachrichten.de/leben-und-erleben/kultur-region/Zur-Nachahmung-empfohlen-Kunst-mit-Gurken-oder-Geld;art1541,2428960
« Back to overview






TIME TO SAY GOODBYE
Fr. 13. July to Su. 15. July ETF! welcomes the summer holidays and says goodbye from Bonn

LONG EVENING
Friday, 13 July 2018, 16.00 to 24.00 h Artificial walks, bed sheet cinema under stars, clogs and clowns

FAMILY SATURDAY
"BONN BLOSSOMS!"
Saturday, 14 July, 14.00 hrs Family Tours and Planting Campaign

ARTISTS_SUNDAY
July 15, 11.30 a.m.
Finissage tour with individual ETF! artists from the region

****************************

The 17th edition of ETF was opened on April 18th in Bonn.

Venue:
Ehemalige Volkshochschule
Kasernenstraße 50
53111 Bonn

NEW Duration: 19.4.-15.7.2018

Opening times:
Wed-Fri: 4pm – 8pm
Sat-Sun: 11am – 5pm
also on bank holidays

Free Entry!

A contribution to the European Sustainable Development Week (ESDW) 2018 and the German Sustainability Action Days 2018 (30.5.-5.6.)

****************************

ETF! was awarded "Best international exhibition in Chile in 2017" by the Chilean Circle of Art Critics.

Pictures of ETF! 2017 in Parque Cultural de Valparaiso, Chile can be seen here .

****************************

*****Join us on facebook******

****************************


17. Exhibition-Station Bonn 2018

Many thanks also to Deutsche Telekom AG, Beethoven Foundation Bonn, Kunsthistorisches Institut der Universität Bonn and Kunstmuseum Bonn.